Die Finanzkrise und die Ethik

Die Politiker suchen angestrengt nach Auswegen aus der Finanzkrise und ergreifen aussergewöhnliche Massnahmen. Sind diese ethisch vertretbar und sozial gerecht? Antworten des Theologen und Ethikers Christoph Stückelberger.

Weiteres Thema:

Weltjugendtag im krisengeschüttelten Spanien