Gespräch im Garten mit Manuela Peverelli

Sommerserie Folge 5: Yoga unter freiem Himmel – das praktiziert Manuela Peverelli. Den Sommer durch lebt die Yogalehrerin in einem Zirkuswagen im Zürcher Oberland.

Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Der Garten ist ein kühlendes Paradies, ein Ort der Freundschaft und Privatheit. Der Garten ist von jeher auch ein Ort zweckfreien Philosophierens. Manuela Peverellis Garten ist die ganze Landschaft um sie herum. Dort wo sie lebt – momentan auf dem Berg Bachtel – verbringt sie die meiste Zeit draussen in der Natur. Manuela Peverelli ist viel auf Reisen – Yoga ist ihr ständiger Begleiter.

  • Nachrichten der Woche aus Religionen und Kirchen.

Redaktion: Kathrin Ueltschi