Starke Frauen für eine gerechte Welt

Frauen fördern, und gemeinsam die Welt verändern – Heilige Texte im Gespräch – Religionsmeldungen der Woche

Symbol auf Violet
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Gemeinsam ändern wir die Welt
Frauen kämpfen für ihre Rechte. Sie verteidigen ihre Lebensgrundlagen und setzen sich für eine faire Wirtschaft ein. Mutige Akteurinnen fordern Menschenrechte für alle. Seit 50 Jahren unterstützen die Hilfswerke Brot für alle, Fastenopfer und «Partner sein» ihren Kampf. Die diesjährige ökumenische Kampagne stellt deshalb Frauen ins Zentrum.
Kathrin Ueltschi

Was mir heilig ist – was Dir heilig ist
Gerade tourt eine neue Methode des interreligiösen Dialogs durch die Schweiz: «scriptural reasoning» heisst sie. Dabei geht es zwar auch um das «Ergründen» heiliger Texte, wichtiger aber sei der Dialog zwischen Menschen, der anhand ihrer heiligen Texte in Gang gebracht wird.
Judith Wipfler

Meldungen
Neues aus Religionen und Kirchen

Redaktion: Kathrin Ueltschi