«4th of July Blues Picnic»

Am 4. Juli feiern die USA ihren Unabhängigkeitstag und die Blues-Welt feiert mit, aber natürlich mit durchaus kritischen Untertönen. Denn es hat ja lange gedauert, bis sich die Nachkommen der schwarzen Sklaven wirklich als vollwertige Amerikaner und Amerikanerinnen fühlen konnten.

Auch heute, wo der Traum vom «Black President» wahr geworden ist, hat die afroamerikanischen Bevölkerung immer noch mit grossen Problemen zu kämpfen. Wie sich diese Situation im modernen Blues spiegelt, ist Thema im heutigen Blues Special.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Martin Schäfer