«Alligator Records 40th Anniversary» - ein Blues-Label feiert Geburtstag

Von Albert Collins bis Koko Taylor, von Hound Dog Taylor bis Shemekia Copeland - kein anderes Plattenlabel ist in den letzten Jahrzehnten derart zum Synonym für Blues geworden wie Alligator Records in Chicago. Zu ihrem 40.

Geburtstag veröffentlicht die Firma jetzt ein grandioses Doppelalbum, das die Höhepunkte der neueren Blues-Geschichte Revue passieren lässt.

Ausserdem schaut der «Blues Special» vorwärts auf die «Blues & Jazztage Heerbrugg», wo am kommenden Wochenende zufällig auch ein ehemaliger Alligator-Star auf der Bühne steht: Sugar Blue, berühmt für das Mundharmonika-Riff beim Rolling Stones-Hit «Miss You».

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Martin Schäfer