Der Blues-Sommer – von Montreux bis ins Maggiatal

Eigentlich hat der grosse B.B. King seine Abschiedsvorstellung in Montreux ja schon vor ein paar Jahren gegeben. Aber er ist auch mit seinen mittlerweile 85 Lenzen immer noch unermüdlich auf Tournee.

Und so wird das Montreux Jazz Festival in seiner 45. Ausgabe nochmals mit einer grandiosen Hommage an den «Chairman of The Board» aufwarten: einem veritablen Gipfeltreffen in Sachen elektrischen Gitarren, zu dem sich von Carlos Santana und John McLaughlin bis Derek Trucks und Robert Randolph ein paar von B.B. Kings glaubwürdigsten Erben versammeln.

Was der Schweizer Festival-Sommer sonst noch an Blues zu bieten hat, verrät Blues Special.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Martin Schäfer