Die «Grand Old Ladies» des weissen Blues sind zurück

2011 war in Sachen Blues ein gutes Jahr für die Frauen. Und gleich zwei der erfolgreichsten Comeback-Platten der letzten Monaten stammen von grossen Frauenstimmen der Hippie-Ära: Tracy Nelson und Maria Muldaur.

Im Gegensatz zum Klavier auf dem Cover hat Nelson's Stimme keinen Staub angesetzt.
Bildlegende: Im Gegensatz zum Klavier auf dem Cover hat Nelson's Stimme keinen Staub angesetzt.

Der Blues Special porträtiert zwei «Grand Old Ladies» des weissen Blues. Sie wurden nie so berühmt wie Janis Joplin oder Bonnie Raitt, aber in Folk-und Blues-Kreisen sind ihre Namen trotzdem legendär. Tracy Nelson war einst die Leadsängerin der Gruppe Mother Earth, Maria Muldaur landete mit «Midnight At The Oasis» sogar einen internationalen Mega-Hit. Unbeirrbar sind die beiden dem Blues treu geblieben, und mit «Victim Of The Blues» bzw. «Steady Love» haben sie ihre Liebe zu dieser Musik nochmals unter Beweis gestellt.   

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Martin Schäfer