Lob des Swamp Pop - von Guitar Slim bis Jimmie Vaughan

Von Katrina bis «Deepwater Horizon» - die US-Golfküste macht immer wieder traurige Schlagzeilen. Aber heute geht es für einmal um die Musik dieser Region: den Swamp Pop und Swamp Blues der ursprünglich frankophonen Gemeinschaften zwischen New Orleans und Houston.

Aus Cajun und Zydeco hat sich hier eine gefühlvolle Blues-Balladen-Kunst entwickelt, deren berühmtestes Produkt sogar einmal Nummer 1 der Schweizer Charts war: «I'm Leaving It (All) Up To You».

Blues Special erzählt die geheime Geschichte dieser Sumpfballaden von den fünfziger Jahren bis heute - von Guitar Slim (Lonnie Brooks) bis Jimmie Vaughan.

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Martin Schäfer