Manillio mit «Plus Minus»: Ästhetisch verpackte Selbstfindung

Zwischen Selbstzweifel und Ablenkung, Rebellion und Frust schwimmt ein Manillio, den wir genau so kennen: Auf der Höhe seines Rapkönnens gibt er uns traumhafte Wortspiele und komplexe Reimschemata, wählt Beats, die seine Smoothness unterstreichen und verwandelt Nachdenkliches in Tanzbares.