Jonathan Littell: In Stücken

In Stücken - diesen Titel kann man wortwörtlich nehmen. Es gibt in diesem Text zwar ein vage konturiertes Gerüst. Viel mehr ist da aber nicht an linearer Handlung. Umso mehr kann man die vielen Leerstellen für sich selbst ergänzen.

Jonathan Littell: In Stücken. Matthes&Seitz Verlag, 2013.

Autor/in: Heini Vogler, Moderation: Florian Hauser