Oscar Niemeyer: Wir müssen die Welt verändern

Brasilien ist Ehrengast an der Frankfurter Buchmesse im Oktober. Literaturredaktorin Nicola Steiner empfiehlt ein kleines Büchlein, das der brasilianische Architekt Oscar Niemeyer, der letztes Jahr im Alter von 104 Jahren verstarb, hinterlassen hat.

Oscar Niemeyer: Wir müssen die Welt verändern. Herausgegeben von Alberto Riva. Übersetzt von Friederike Hausmann. Antje Kunstmann Verlag, 2013.

Autor/in: Nicola Steiner, Moderation: Patricia Moreno