Elke Heidenreich über alte Liebe

Seit 37 Jahren sind Elke Heidenreich und Bernd Schröder verheiratet; privat gehen sie längst getrennte Wege, nicht aber beruflich. Gemeinsam haben sie ein witziges Buch über ein langjähriges Ehepaar geschrieben: «Alte Liebe».

In diesem Roman geben Lore und Harry, zwei ehemalige 68-er, abwechselnd Einblick in ihre Befindlichkeit und ihre Erfahrungen im Beziehungsalltag. Während Harry seinen Ruhestand geniesst und sich mit grosser Freude dem Blumengarten widmet, fürchtet Lore ihre bevorstehende Pensionierung. Ueberhaupt macht ihr das Aelterwerden stark zu schaffen, und sie sehnt sich nach einem unternehmungslustigeren Partner.

Im Gespräch mit Luzia Stettler verraten Elke Heidenreich und Bernd Schröder, was sie persönlich mit Lore und Harry verbindet, und wie dieses Buchprojekt zustande gekommen ist.

Das Buch zur Sendung: «Alte Liebe» von Elke Heidenreich und Bernd Schröder. Erschienen im Hanser-Verlag.

 

Autor/in: Luzia Stettler