Neue Bücher aus dem Norden

Romane aus den skandinavischen Ländern wie Finnland oder Island sind seit Jahren auch beim deutschsprachigen Publikum sehr beliebt. Die Nordistin und Schriftstellerin Verena Stössinger empfiehlt skandinavischen Neuerscheinungen:

«Jelne» von der Dänin Henriette E. Møllerein: ein Roman über eine junge Frau - herzzerreissend und tröstlich zugleich.

«Die blaue Kuppel der Erinnerung» vom Norweger Lars Saabye Christensen: ein Erinnerungsroman, der erzählt, wie der Wunsch nach einer roten Gitarre zur Lebensschule als Blumenbote führt.

Kurztipps:
«Hundeherz» von Kerstin Ekman
«Die Farben der Insel» von Kristin Marja Baldursdóttir.

 

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Christian Schmid