Neue Schweizer Krimis

In Bern muss Kommissarin Lena Bellmann diverse Morde aufklären, ihr Berufskollege Engel hat in der gleichen Stadt einen äusserst komplexen Fall zu lösen, und in Zürich sind es Jugendliche, die dem schmutzigen Geschäft in einer Recycling-Firma auf die Spur kommen.

Schweizer Krimiautoren sorgen auch in diesem Herbst für Spannung: in der Sendung «BuchZeichen» werden «Reset» von Petra Ivanov, «Samenspende» von Peter Hänni und «Waches Auge» von Roger Strub besprochen.

 

Redaktion: Susanne Sturzenegger, Christian Schmid, Anita Richner