Demnächst im TV

  • Grozny Blues - absurde Normalität nach den Kriegen
    SRF 1 02.03.2017 00:10

    Grozny Blues - absurde Normalität nach den Kriegen

    02.03.2017 00:10

    Die beiden letzten Kriege haben die Tschetschenen traumatisiert. Starke Repressionen, die Islamisierung, einengende Traditionen, Perspektivenlosigkeit und die fehlende Aufarbeitung der jüngsten Geschichte prägen den Alltag. Mittendrin vier starke Frauen die sich für Menschenrechte einsetzten.

  • Verliebte Feinde
    SRF 1 09.03.2017 00:10

    Verliebte Feinde

    09.03.2017 00:10

    Mit ihrem feministischen Manifest «Frauen im Laufgitter» hat Iris von Roten 1958 landesweit für Schlagzeilen gesorgt. Darin forderte sie mehr Rechte für Frauen. Ihrem Mann, Peter von Roten kostete das die Politkarriere. «Verliebte Feinde» zeichnet die intensive Liebesgeschichte der beiden nach.

  • Aus der Küche ins Bundeshaus - der lange Weg zum Frauenstimmrecht
    SRF 1 16.03.2017 00:10

    Aus der Küche ins Bundeshaus - der lange Weg zum Frauenstimmrecht

    16.03.2017 00:10

    Mit Witz und Ironie schildert der Regisseur Stéphan Goël den steinigen Weg zum Frauenstimmrecht in der Schweiz. Auf den Spuren von Frauen die dafür gekämpft haben, den Herd zu verlassen und von Männern, die alles versucht haben, um sie dorthin zurückzuschicken.

  • Bottled Life - Nestlés Geschäfte mit dem Wasser
    SRF 1 23.03.2017 00:10

    Bottled Life - Nestlés Geschäfte mit dem Wasser

    23.03.2017 00:10

    Wie verwandelt man Wasser in Geld? Es gibt eine Firma, die das Rezept genau kennt: Nestlé. Dieser Konzern dominiert den globalen Handel mit abgepacktem Trinkwasser. Der Schweizer Journalist Res Gehriger macht sich auf, einen Blick hinter die Kulissen des Milliardengeschäfts zu werfen.

Ausgestrahlte Sendungen