Beethoven hoch 3

Es ist ein stolzes Alter für eine Kammermusikformation: Das Schweizer Klaviertrio wird 20. Pünktlich zum Jubiläum veröffentlicht es die letzte CD seiner Gesamtaufnahme der Beethoven-Klaviertrios. Wir veranstalten aus diesem Anlass ein kleines Beethovenfest, in dem sich alles um die Zahl «3» dreht.

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Ludwig van Beethoven: 1. Satz (Allegro moderato) aus dem Klaviertrio Es-Dur WoO 38
Schweizer Klaviertrio

Ludwig van Beethoven: Tripelkonzert C-Dur op. 56
Schweizer Klaviertrio
Zürcher Kammerorchester

Ludwig van Beethoven: Variationen über die Mozart-Arie «Là ci darem la mano» (Bearbeitung für 2 Klarinetten und Bassetthorn)
ClarinArt Ensemble

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 «Eroica»
Kammerorchester Basel
Leitung: Giovanni Antonini

Redaktion: David Schwarb