Orchester plus x – grenzüberschreitend

Jetzt bekommt sie internationale Dimensionen: Die Karriere des jungen Schweizer Geigers Sebastian Bohren. Für seine neuste CD ist er nach Liverpool gereist – er hat dort mit einem der grossen britischen Orchester eins der grossen Konzerte der Geigenliteratur aufgenommen. Eine neue Visitenkarte!

Symbol auf Rosa
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Felix Mendelssohn: Violinkonzert e-Moll op. 64
Sebastian Bohren, Violine
Royal Liverpool Philharmonic Orchestra
Leitung: Andrew Litton

Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur
Denis Kozhukhin, Klavier
Orchestre de la Suisse Romande
Leitung: Kazuki Yamada

Redaktion: David Schwarb