Brandy Butler – die beste Schweizer Soulsängerin

Brandy Butler ließ schon mit dem eher leisen Trio Chamber Soul äußerst angenehm aufhorchen. Jetzt holt sie mit den Fonxionaires den klassischen Soul in die Schweiz. Und wie!

Die schon länger in der Schweiz lebende schwarze Amerikanerin lässt auf dem Debüt «Don't Want Nothing» mit den Fonxionaires die großen Zeiten der Stax- und Motown-Aera auf- und hochleben. Schwitzend, fetzig und sehr ansteckend transportieren sie uns zurück in die Sixties. Locker und zustimmend winken und klatschen dazu im Hintergrund Genre-Größen wie Aretha Franklin oder Smokey Robinson.

Doch nicht nur das neue Album, auch ihre Zusammenarbeit mit Sophie Hunger, Sina, Stress oder Phenomden wird thematisiert werden. Kurz: ein vielseitiger Gast.

 

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Christoph Alispach