Hanni Wenzel, Harti Weirather und Hansi Hinterseer

Heute begrüssen wir bei «Champiuns» drei wahre Legenden des Skisports.

Die Liechtensteinerin Hanni Wenzel hat zwei Olympiasiege und vier Weltmeistertitel auf ihrem Konto. Dass sie dabei das eine oder andere Mal einer Schweizerin vor der Sonne stand, haben wir ihr längst verziehen.

Harti Weirather ist als Retter der österreichischen Skination in die Geschichte eingegangen: Dank der von ihm gewonnenen Goldmedaille rettet er das ansonsten so erfolgsverwöhnte österreichische Team 1982 an der Heim-WM in Schladming vor einer Blamage.

Hansi Hinterseer macht sowohl auf als auch neben der Piste Karriere und begeistert sowohl als Skifahrer wie auch als Sänger die Massen. Besonderes Kennzeichen: die wehenden blonden Haare und der weisse Skianzug! Ob er diesen auch heute in der Sendung tragen wird?

Ski-Legenden, vom Wintersport begeisterte prominente Gäste, Musik, Unterhaltung und die emotionalsten Höhepunkte der alpinen Ski WM in St. Moritz: Das ist «Champiuns», die tägliche Talkshow von SRF, rund um den Schweizer Sportanlass des Jahres. Moderatorin Steffi Buchli begrüsst während der Ski WM 2017 jeden Abend in St. Moritz spannende Talkgäste zu einem sportlich-unterhaltsamen Stammtisch – mit musikalischer Begleitung, Studio-Aktionen und kurzen Zusammenfassungen des Renntages. Der besondere Clou: Die Sendung wird in einem richtigen Iglu aus Schnee und Eis produziert!