«Rumantsch per Unterländers»

In unserem Sprachkurs entführen wir Sie in die wundersame Welt der Rätoromanen. Wenn Sie die zwölf Lektionen angeschaut, auswendig gelernt und die Aussprache so lange geübt haben, bis sie genau wie Guido Ratti klingen, gehen Sie beim nächsten Flirt an der Schneebar als Rätoromane durch. Versprochen!

Kinderhände schreiben etwas auf Rätoromanisch Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die vierte Landessprache der Schweiz Rätoromanisch. Keystone

Wie begrüsst man sich im Engadin? Mit welchen Formulierungen flirtet man an der Schnee-Bar? Wie kauft man sich Handschuhe, Mütze und Skibrille, wenn beim Koffer packen vor den Skiferien (peinlich, peinlich!) wieder mal die Hälfte vergessen gegangen ist? Und was sind die richtigen Worte, wenn einem beim Anstehen am Skilift wieder einmal alle auf den Skis rumtrampeln?

Imprenda dals champiuns!

Learn from the best! (Oder wie wir Rätoromanen sagen: Imprenda dals champiuns!) Ihr Sprach-Coach Guido Ratti ist der langjährige «Kult-Speaker» des Olympia-Bob-Runs in St. Moritz. Er spricht Puter, das rätoromanische Idiom, das im Oberengadin gesprochen wird.

Ihnen fehlen trotz Sprachkurs die richtigen Worte? Hier geht's zur Online-Übersetzungshilfe Deutsch/Puter!