Diskret, eine Zürcher Mogelpackung

Eine Mogelpackung muss nicht immer etwas Negatives sein. Zum Beispiel wenn sie einem Ueberraschungsmoment dient. Und genau dies gelingt dem Duo Diskret aus Zürich. 

Diskret live
Bildlegende: zVg

Wenn man dem witzigen Pressetext der beiden Freunde James Vargese und Ramon Ziegler glaubt, machen die beiden unter dem Namen Diskret nur zusammen Musik weil sie in einer Berghütte eingeschneit wurden und keine andere Wahl hatten.
Beachtet man die Tatsache, dass die beiden schon seit 15 Jahren zusammen in verschiedenen Bands (u.a. Odd Beholder, Kejnu) musizieren und die Beiden damals in der Berghütte nebst Fondue auch ihr ganzes Equipment dabei hatten, lässt daraus schliessen, dass es eine von langer Hand geplante Sache war. 


«The World has become a loud place. It's time for some quiet Love» 

Dies steht als erstes, wenn man auf die website ihres Plattenlabels Quitet Love kommt. Was wie ein Slogan für eine stille Revolution klingt, steht tatsächlich für ein Release-Katalog der vorwiegend im Ambient und ruhiger Electronica anzusiedeln ist. Die neuste Platte, die auf Quiet Love erschienen ist, kommt von der Berliner Ambient-Künstlerin Rosa Anschütz. Klickt man sich aber etwas weiter stösst man bald einmal auf einen Remix von Kobosil, einem jungen Produzenten aus dem Dunstkreis des Berliner Technotempels Berghain. Dieser Remix hat dann auch herzlich wenig mit Ambient zu tun, sondern ist aggressiver und schneller Techno. Wo wir dann wieder bei diesem besagten Überraschungsmoment wären. 

Heute sind Diskret live zu Gast im CH Beats. Machen wir uns bereit für ein leises Laut. 

Weniger Gelaber und mehr Musik!

Nebst dem Liveset von Diskret bekommt ihr danach noch ein wundervolles DJset von Lauwarm. 

Tracklist Diskret live (22.30 - 23.00H):

DiskretProjekt 1 
DiskretLimba
DiskretOdes

Tracklist Lauwarm DJset (23.00 - 00H):

FYI ChrisHappy Edward
TellI Lost 200 In A Club
Harrison BDPDecompression
Ross From FriendsHigh Energy
Mall GrabBrust
DuranteOrca
Super FluDoppt
Jimi JulesWe Out Here
Djuma Soundsystem & Fake Mood Feat. OlithOloro Nyager (Re.You Remix)
VanitaTensions

Gespielte Musik

Autor/in: John Bürgin, Moderation: John Bürgin, Redaktion: John Bürgin