Ein Schweizer Label mit Weltformat

Das Schweizer Duo Adriatique gilt als absoluter Exportschlager innerhalb der Globalen Clubbing-Community. Heute spielen sie in Bucharest, zwei Wochen später in San Francisco. Es gibt kaum einen Dancefloor, welchen die Beiden noch nie von der DJ Kanzel aus gesehen haben. Doch sie wollen mehr.

Marino Canal
Bildlegende: ZfG

Auch ihr eigenes Label Siamese setzen der Basler und der Zürcher auf Erfolgskurs. Internationale Produzenten/innen veröffentlichen auf dem Plattenlabel. Doch auch junge Talente finden darauf statt. Die neuste Scheibe liefert der Spanier Marino Canal. Er wurde in letzter Zeit immer wieder von den grossen Playern wie Adam Beyer oder Nicole Moudaber für seine Arbeit gelobt. Ein guter Zeitpunkt den Spanier für das Label zu verpflichten.

Marino Canals EP heisst «A Fire in the sun» und erscheint am 18. März auf dem Schweizer Label Siamese. Hören könnt ihr sie aber schon heute im CH Beats.

Tracklist DJ Set John Bürgn (23 – 24H):

Low Manuel

The Dust

The Mansisters

Black Swan

Dog.ma

Warriors

Order 89

Future

Local Suicide & Curses

It All Sounds The Same

Tantemma

Diexx feat. Illusive Man

Franz Matthews & Local Suicide

Meditation

Modular Project

Nothing is real

Conrad van Orten

Center for Cyborg Data And Control 80

2K4S x NDSOMEWARE

Pastime Parasite

Mella Dee

Auxiliary

Mius

Torso

Gespielte Musik

Moderation: John Bürgin, Redaktion: John Bürgin