Wir wollen den Sommer zurück!

Der inoffizielle teaminterne CH Beats Sommerhit 2018 hiess «Summer», kam von Moreez & Victoriouszh aus Zürich und ging so: «Its summer baby, its summer, and everybodys clubbing tonight.»

Jetzt ist es Januar, und wir haben den Winter langsam wirklich ordentlich satt. Grund genug, Moreez & Victoriouszh auf einen Schwatz und ein sommerliches DJ Set zu uns ins Studio einzuladen und mit ihnen in Erinnerungen an bessere, wärmere Zeiten zu schwelgen!


Ausserdem werfen wir wieder einmal einen Blick über die Landesgrenze hinaus und hören in unserer Rubrik «Grenzenlos» ins Debutalbum des Wahlberliner Produzenten Constantijn Lange rein, welches diese Woche erschienen ist. «Elysian Fields» heisst es und klingt insofern ebenfalls nach Sommer, als dass es eine musikalische Reise ist. Und zwar eine Reise an den wohl erholsamsten Ort, den man sich vorstellen kann: ins Paradies. Die «Elysian Fields», oder zu Deutsch das Elysium, ist nämlich nichts anderes als das Nirvana der Griechischen Mythologie. Und wenn da nicht ewiger Sommer herrscht, dann fressen wir einen Besen.


Tracklist DJ Set Moreez & Victoriouszh (22 bis 23 Uhr)

Don't Forget Moreez & Victoriouszh
Claude van Stroke The Rain break
Nobody Else Dusky
What I Might Do Ben Pierce
Get It Right feat. Tanika Catz N Dogz
Gno Armand van Helden
Cold Heart Dusky
Right here Roska
Day by Day JEKYLL (UK)
London Kings Radical DJ
Misfits Ac Slater
Anything, Everythin (Reset Safari 97 Remix) Zero FG
Moshino Shirt (Deekline Mix) Alloy
Avwerage Tigs
2am Zero FG
Comets Night Moreez & Victoriouszh

Gespielte Musik

Autor/in: Rosanna Grüter, Moderation: Grüter&Bürgin, Redaktion: Grüter&Bürgin