Eine Minute

Staffel 1, Folge 4

Video «Chicago Fire – Eine Minute» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Chief Boden gerät ins Kreuzfeuer der Presse, als er Peter daran hindert, einen Obdachlosen aus einem brennenden Lagerhaus zu retten. Casey wird erneut von Detective Voight eingeschüchtert, und Shay begegnet unter kuriosen Umständen ihrer Ex.

In einem brennenden Lagerhaus stirbt ein Obdachloser. Hätte Peter eine Minute mehr Zeit gehabt, hätte er ihn vielleicht noch retten können, doch Chief Boden hat ihn an der tollkühnen Rettungsaktion gehindert. Nun machen der Bruder des Opfers und die Presse Boden schwere Schuldvorwürfe.

Casey, der auf seinem Bericht über den Autounfall mit dem betrunkenen Sohn von Detective Voight besteht, wird erneut von diesem eingeschüchtert. Dawson rät ihm, sich seiner Freundin Hallie anzuvertrauen.

Severide, der noch immer mit seiner schmerzenden Schulter kämpft, lässt Nikki abblitzen, weil sie verlobt ist. Gleichzeitig begegnet Shay bei einem Einsatz ihrer Exfreundin Clarice - hochschwanger, in Begleitung ihres Ehemann. Alle raten Shay davon ab, sich wieder mit ihr einzulassen, aber sie kann es nicht lassen.