Der Neue

Staffel 2, Folge 8

  • Montag, 26. Januar 2015, 21:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 26. Januar 2015, 21:40 Uhr, SRF zwei
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 27. Januar 2015, 2:05 Uhr, SRF zwei
Video «Der Neue» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Während Dawson und Casey versuchen, mit ihren Gefühlen füreinander klarzukommen, nutzt Isabelle Mills Gefühle für ihre eigenen Interessen aus. Shay stellt derweil einen Antrag auf Versetzung von der Feuerwache 51. Und Cruz wird nach einer Schiesserei mit seiner Vergangenheit konfrontiert.

Nach dem Wegzug von Heather und ihren Jungs müssen Dawson und Casey versuchen ihre zunehmend komplizierte Beziehung in den Griff zu bekommen, während Jeff Clarke mit einer ganz anderen Art von Beziehungsproblemen kämpft. Währenddessen trifft Severide seine Halbschwester.

Shay hat einen Antrag auf Versetzung gestellt. Sie wehrt alle Versöhnungsversuche von Dawson ab und frönt exzessiv dem Nachtleben. Als eines Abends ihre und Severides Wohnung verwüstet und ausgebraubt ist, ist ihr sofort klar, wer dafür verantwortlich ist. Derweil werden Cruz und sein Bruder Zeugen einer Schiesserei, bei der ein kleines Mädchen stirbt. Als Detektiv Voight am Tatort auftaucht, ist Ärger angesagt. Und Isabella lädt Mills zu einem Gala-Empfang ein und hat dabei klar Hintergedanken.

MacLeod will, wegen Bodens Weigerung sich pensionieren zu lassen, die Feuerwache 51 schliessen lassen. Doch dieser hat eine Idee, wie er sich dagegen wehren kann.