Taylor Kinney als Kelly Severide

Ein muskulöser Mann. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Taylor Kinney als Kelly Severide SRF/NBC Universal

Kelly Severide ist als Leutnant der Rettungsmannschaft für die heiklen Einsätze verantwortlich und riskiert dabei immer wieder sein Leben. Manchmal geht mit dem zielstrebigen Draufgänger, der gut bei den Frauen ankommt, sein hitziges Temperament durch, doch gegenüber seinen Freunden ist er loyal ohne Wenn und Aber. Er wohnt mit Leslie Shay zusammen, die seine engste Vertraute ist. Sein Verhältnis zu seinem Vater, dem früheren Chef der Feuerwehrwache 51, ist schwierig.

Der Schauspieler

Taylor Kinney hat sich mit einer Reihe von Rollen als Serienstar etabliert: Er war Glenn Morrison in «Trauma» und Mason Lockwood in «The Vampire Diaries». Daneben trat er unter anderem in Folgen von «Castle», «Shameless», «Rizzoli & Isles» und «Bones» auf. Er war in einer Nebenrolle in Kathryn Bigelows «Zero Dark Thirty» und im Independent-Film «Least Among Saints» zu sehen. Demnächst wird er in Nick Cassavetes «The Other Woman» neben Cameron Diaz spielen. In der Klatschpresse taucht Kinney regelmässig auf, seit er mit Lady Gaga zusammen ist, die er 2011 beim Dreh zu ihrem Video «Yoü and I» kennengelernt hat.