Wie weiter mit Europa

Ist die Personenfreizügigkeit am Ende? Sind die ganzen bilateralen Verträge mit der EU überhaupt noch zu retten? Nach dem Ja zur Masseneinwanderungsinitiative ist guter Rat teuer, auch für den Bundesrat, der demnächst entscheidet, wie es weitergehen soll.

Das Ei des Kolumbus ist jetzt gefragt. Denn der Bundesrat diskutiert am Freitag, wie er trotz Ja zur Masseneinwanderungsinitiative die bilateralen Verträge mit der EU retten will. In Classe Politique streiten Parlamentarier darüber, wie sie diesen gordischen Knoten durchschlagen würden. Unterstützt werden sie vom Europakenner und Professor Dieter Freiburghaus und von Hanspeter Forster, der die Sendung präsentiert.

baerh