Das letzte Lied

Folge 9

Video «Das letzte Lied» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Der Hauptdarsteller des Musicals «The Lion King» wird mit einer Halsentzündung ins Spital gebracht und ruft bei Leanne eine traurige Erinnerung wach. Zeitgleich helfen die Ärzte einem Teenager bei der Entscheidung, die lebenserhaltenden Massnahmen für seinen Vater einzustellen.

Die Notaufnahme im Angels Memorial Hospital wird geradezu überrannt. Eine dreiköpfige Familie wird eingeliefert, nachdem sie in ihrem Zuhause attackiert worden ist. Während Mutter und Sohn mit Verletzungen davonkommen, schwebt der Vater in Lebensgefahr. Ein 17-Jähriger kommt mit seinem Vater und wird bald vor die schwierige Entscheidung gestellt, ob die lebenserhaltenden Massnahmen eingestellt werden sollen.

Dann erscheint ein Mann, der kurz vor seiner Hochzeit steht und vollkommen betrunken ist. Doch sein Zustand hat nichts mit dem Alkohol zu tun, sondern mit etwas weit Schlimmerem. Zu guter Letzt übernimmt Leanne den Fall von Lawrence, dem Hauptdarsteller des Musicals «The Lion King». Er leidet an einer Halsinfektion, und Leanne fürchtet, er könnte seine Stimme verlieren. Für sie ist es ein harter Moment, denn «The Lion King» hat sie vor vielen Jahren mit ihrem Sohn besucht, der nicht mehr lebt.