Unbefleckte Empfängnis

Folge 4

Video «Unbefleckte Empfängnis» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Eine junge Frau, die bei einem Grossbrand schwer verwundet wurde, verrät den Ärzten ein tragisches Geheimnis. Guthries Sohn beginnt seinen Job im Angels Memorial und sorgt mit seiner arroganten Art für Unmut. Und Leanne begleitet einen Patienten durch den Entzug, den sie schon länger kennt.

Guthries Sohn kommt ins Angels Memorial Hospital, um dort zu arbeiten, gerät aber schon bald an Leanne, da beide sehr unterschiedliche medizinische Ansätze verfolgen. Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus werden einige Patienten mit schweren Verbrennungen eingeliefert – darunter ein Baby. Christa soll es operieren, aber als sie den kleinen Körper auf dem Operationstisch sieht, bekommt sie eine Panikattacke. Eine junge Frau, die ebenfalls mit schweren Verbrennungen eingeliefert wurde, hinterlässt den Ärzten eine mysteriöse Botschaft.

In der Zwischenzeit sorgt eine Patientin mit ungewöhnlichen Beschwerden für Aufregung: Die Grundschullehrerin «leidet» unter andauernden multiplen Orgasmen. Malaya bekommt es mit einer jungen Patientein zu tun, die gemäss Bluttests schwanger ist, aber behauptet, noch Jungfrau zu sein. Angus schlägt sich mit einem mit Drogen vollgepumpten Teenager herum. Und Leanne begleitet einen Alkoholiker, den sie aus unzähligen früheren Besuchen kennt, durch einen Entzug.