Anna Kavalerova und die sinfonischen Etüden von Robert Schumann

Symbol auf Orange
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Robert Schumann: Sinfonische Etüden op. 13
Anna Kavalerova, Klavier

Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98
Tonhalle-Orchester Zürich
Ltg: David Zinman

Musik 15 - 16 Uhr

Georg Philipp Telemann: Suite für 2 Oboen, 2 Violinen und Orchester B-Dur aus Tafelmusik, 3. Teil
1. Ouvertüre
Freiburger Barockorchester

Carl Philipp Emanuel Bach: Flötensonate g-Moll BWV 1020
1. Allegro
Andrea Oliva, Flöte
Angela Hewitt, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert-Rondo A-Dur KV 386
Alexandre Tharaud, Klavier
Les Violons du Roy
Ltg: Bernard Labadie

Franz Schubert: Oktett F-Dur D 803
5. Menuetto (Allegretto) - Trio
The Gaudier Ensemble

Edvard Grieg: Violinsonate Nr. 2 G-Dur op. 13
3. Allegro animato
Bearbeitung als Konzert für Violine und Kammerorchester
Henning Kraggerud, Violine
Tromsø Chamber Orchestra

Traditional: The Salley Gardens. Irische Ballade
Bearbeitung für Countertenor und Orchester
Andreas Scholl, Countertenor
Orpheus Chamber Orchestra

George Kiallmark: Variationen über eine Schottische Melodie
Ronald Brautigam, Klavier
Hugo Alfvén

Hugo Alfvén: Schwedische Rhapsodie Nr. 1. Midsommarvaka
Orchestre Symphonique de Montréal
Ltg: Charles Dutoit

Redaktion: Marianne Keller, Joachim Salau