Das Klavierduo GrauSchumacher

Maurice Ravel: Boléro. Fassung für Klavier zu vier Händen Camille Saint-Saëns: Introduction et Rondo capriccioso op. 28. Fassung für 2 Klaviere Max Reger: Variationen und Fuge B-Dur über ein Thema von Beethoven op. 86, für 2 Klaviere Edward Grieg: 2 Walzer-Capricen op.

37, für Klavier zu 4 Händen

(Klavierduo GrauSchumacher)