«Ein Geben und Nehmen». Lars Vogts frischer Blick auf Brahms

  • Freitag, 24. Januar 2020, 13:45 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 24. Januar 2020, 13:45 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15
Lars Vogt, Klavier
Royal Northern Sinfonia
Leitung: Lars Vogt

Robert Schumann: Violinsonate Nr. 3 a-Moll
Christian Tetzlaff, Violine
Lars Vogt, Klavier

Musik 15.03-16.00

Johann Georg Pisendel: Konzert für 2 Oboen, Fagott und Orchester Es-Dur
Freiburger Barockorchester
Leitung: Gottfried von der Goltz

Johann Sebastian Bach: Präludium B-Dur BWV 890 aus «Das Wohltemperierte Klavier», Band 2
Cédric Pescia, Klavier

Giuseppe Sarti: Arie «Penso, che per morire» aus der Oper «I contrattempi
Matthew Rose, Bariton
Arcangelo
Leitung: Jonathan Cohen

Wolfgang Amadeus Mozart: 3. Satz (Menuetto) aus dem Klarinettenquintett A-Dur KV 581
Carmina-Quartett
Wolfgang Meyer, Klarinette

Felix Mendelssohn: 3. Satz (Finale) aus dem Klavierkonzert Nr. 2 d-Moll op. 40
Martin Helmchen, Klavier
Königlich-Flämische Philharmonie
Leitung: Philippe Herreweghe

Gabriel Fauré: Pavane op. 50
Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

Richard Strauss: Walzerfolge 1 aus der Oper «Der Rosenkavalier»
Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Herbert Blomstedt

Redaktion: David Schwarb