Johnny Cash und Josh Turner – ein Nashville-Kontrastprogramm

«Country Special» kontrastiert zwei ganz und gar verschiedene neue Alben aus Nashville.

Während der 32-jährige Josh Turner auf «Haywire» mit Inbrunst die schönsten Seiten der ewigen Liebe zelebriert, schliesst Johnny Cash auf «American VI: Ain't No Grave» hörbar unter Schmerzen mit seinem Leben ab.

Bleibt bei Turners süffigem Radiosound der Tiefgang auf der Strecke? Müssen wir zwingend Zeugen sein von Cashs Leidensweg und Sterben bis zum letzten Ton? «Country Special» spielt die Musik und lässt seine Hörerinnen und Hörer selbst entscheiden.

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Geri Stocker