Patty Loveless live an der Country Night Gstaad 2010

Ob sie Country oder Bluegrass singt - in Patty Loveless‘ melancholischer Stimme schwingt immer der Zwiespalt eines Lebens in den Bergen von Kentucky mit: eine schwierige Existenz in einer wunderschönen Heimat.

Ihre Musik sorgte letzten September auch im idyllischen Berner Oberland an der Country Night Gstaad für Hühnerhaut. Im rund 80-minütigen Auftritt schöpfte sie mit einer fantastischen Live-Band aus dem breiten Repertoire ihrer 25-jährigen Karriere.

«Country Special» bringt ihr Konzert zum 1. Mai nochmals integral.

Gespielte Musik

Moderation: Christian Zeugin, Redaktion: Geri Stocker