Die Einweihungsparty

Staffel 1, Folge 3

Video «Die Einweihungsparty» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Rebecca veranstaltet eine Einweihungsparty, um trotz Valencias Treffverbot an Josh heranzukommen. Das klappt ganz gut, doch wie soll sie nun den Rest der Gästeliste füllen?

Rebecca verstopft ihren Abfallhäcksler, um Josh in ihre Wohnung zu locken. Sie hat aber nicht damit gerechnet, dass er auch White Josh mitbringt – als Absicherung. Seine Freundin Valencia ist immer noch wütend wegen des Debakels im Club und kann tierisch eifersüchtig werden. So fest Rebecca auch versucht, Josh in der Wohnung zu halten, geht er trotzdem wieder weg.

Mit Paula schmiedet Rebecca den Plan, eine Party zu organisieren. So hofft Rebecca, in Kontakt mit Josh zu kommen – und sich gleichzeitig von ihrer erotischsten Seite zu zeigen. Trotz dem Treffverbot Valencias. Rebecca ist von einem Partyerlebnis in ihrer Kindheit traumatisiert. Nur gerade drei Freunde konnte sie damals für ihr Fest mobilisieren. Als ob das nicht schon peinlich genug war, verliess ihr Vater die Familie auch noch an dem Tag – vor all ihren Freunden.

Doch Paula hilft ihr über ihre Ängste weg. Um Josh unauffällig zur Party einzuladen, lädt Rebecca Greg ein. Dieser blockt Rebecca nach dem Debakel aber ab. Als Josh danach persönlich auftaucht, nimmt er zur Freude Rebeccas ihre Einladung an. Sie gerät dadurch aber unter Druck, weil sie nun genügend Leute für eine anständige Party zusammentrommeln muss. Droht Rebecca eine weitere katastrophale Blamage?