«Ein Tag im Leben des Privatradios» von Mirio Bähler und Thierry Lüthy

Mirio Bähler und Thierry Lüthy galoppieren in 4 Minuten durch die Schweiz und ihre Privatradios.Mit viel Selbstironie - die beiden Autoren wissen genau, wovon sie reden - nehmen sie die Segnungen und Unsäglichkeiten dieser kulturellen Errungenschaft aufs Korn.

Per Senderdurchlauf geht es von einer Station zur nächsten, jeder Moderator hat den besten Song, das beste Gewinnspiel, das beste Wetter, die beste Laune. «Ein Tag im Leben des Privatradios» wurde 2015 auf dem Sonohr-Festival mit dem Jury-Preis Ficition SRKS ausgezeichnet.

Redaktion: Johannes Mayr