Zum Inhalt springen

Making of Was steckt hinter den Figuren in «Der Bestatter»?

In einem dreiteiligen «Making of» schauen wir die Figuren in «Der Bestatter» genauer an: Wie sind sie entstanden? Wie haben sie sich verändert?

Sebastian Lötscher

Ein Psychopath mit Herz: Sebastian Lötscher ist der Bösewicht der neuen Folgen. Er hat einen schmerzlichen Verlust erlebt und will sich nun an den Schuldigen rächen.

Schauspieler Roeland Wiesnekker und Drehbuchautor Dominik Bernet über eine zwiespältige und bedrohliche Figur.

Legende: Video «Der Bestatter» Making of: Sebastian Lötscher abspielen. Laufzeit 4:57 Minuten.
Vom 29.12.2016.

Fabio Testi und Erika Bürgisser

Sie sind ein zentraler Bestandteil von Luc Conrads «Familie»: Fabio Testi und Erika Bürgisser. Ohne die beiden würde das Institut Conrad in arge Schwierigkeiten geraten.

Im «Making of» erklären die Schauspieler Reto Stalder und Suly Röthlisberger, was ihre Figuren ausmacht und was sie miteinander verbindet.

Die Regisseurin Katalin Gödrös und der Drehbuchautor Dominik Bernet erzählen, was die beiden Figuren in der neuen Staffel noch alles erwartet.

Legende: Video «Der Bestatter» Making of: Fabio und Erika abspielen. Laufzeit 6:02 Minuten.
Vom 29.12.2016.

Anna-Maria Giovanoli

In der vierten Folge der neuen Staffel steigt Polizistin Anna-Maria Giovanoli in den Boxring. Schauspielerin Barbara Terpoorten musste dafür Boxen lernen.

Im Video erzählt Drehbuchautor Dominik Bernet, warum er Anna-Maria in den Boxkampf schickt und Regisseurin Katalin Gödrös erklärt, wie sie die Szene im Boxclub vorbereitet hat.

Und Barbara Terpoorten spricht darüber, wie sie den Kampf trotz fehlender Boxer-Statur gemeistert hat.

Legende: Video «Der Bestatter» Making of: Anna-Maria Giovanoli abspielen. Laufzeit 5:41 Minuten.
Vom 29.12.2016.

Sendehinweis

Neue Folgen von «Der Bestatter» ab 3.1.2017 immer dienstags um 20.05 Uhr auf SRF 1.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.