Folge 22: Tran Hin Phu, Modedesigner

Der Shooting Star der Schweizer Modeszene: Tran Hin Phu, 1975 in Vietnam geboren, hat es bereits auf die Laufstege der Modehauptstadt Paris geschafft.

Seine Kollektionen überraschen mit einem gewissen Etwas. Tran Hin Phu spricht schönstes Berndeutsch. Schliesslich ist er in Niederscherli aufgewachsen, in der Nähe von Bern. Heute hat er in Basel ein eigenes Atelier. Noch vor Abschluss der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel begann seine Erfolgsgeschichte: 2001 gewann Tran Hin Phu den mit 200 000 Schweizer Franken dotierten Swiss Textiles Award.

Der Kurzfilm von Yael Parish begleitet Tran Hin Phu auf eine Inspirationsreise in seine Heimat Vietnam.