Auftakt der neuen Comedy-Late-Night mit Dominic Deville

In der ersten Ausgabe von «Deville» begrüsst Gastgeber Dominic Deville die beliebte und schlagfertige Moderatorin Mona Vetsch.

Von Ihr erhofft sich der vielseitige Entertainer fundierte Einblicke in die Schweizer Medienlandschaft und Tipps für seine weitere Karriere als «Late-Night-Talker».

Für ein musikalisch-humoristisches Intermezzo sorgt das Bieler Bardenduo «Rächt Extrem» mit ihren unkonventionellen Alltagsbetrachtungen.

(Bildquelle: SRF / Mali Lazell)

Beiträge

  • Strassenumfrage zu «Deville»

    Der Late Night Praktikant geht auf die Strasse und macht eine Meinungsumfrage zu «Deville». Gleichzeitig lädt er sie in die erste Sendung ein.

  • Beim Frauenarzt der Zukunft

    Die Abstimmung zur Präimplantationsdiagnostik steht bevor. Eine Auflage die vielen bereits zu weit geht. Doch so sähe es aus, wenn man noch weiter gehen würde.

  • Stahlberger über die Tunnellandschaft

    Manuel Stahlberger erzählt mit sorgfältig gefertigten Illustrationen vom Ausflug durch die Schweizer Tunnels.

  • Werbespot zum neuen Parfumduft

    Fahne – der neue Duft für sie und ihn. Kein Duft beschreibt Samstagnacht besser.

  • Auftritt «Rächt Extrem»

    Die Zwei-Mann-Combo aus Biel gibt ihren Sound zum besten.