Morgenrot, Höhenfeuer und Ellen im Schuss

Der 1. August beginnt für die Hirten Christian und Walter wie im Bilderbuch. Sie erleben beim mobilen Melkstand einen Sonnenaufgang. «So schön war noch keiner dieses Jahr», sagt Christian Lusti. Auf der Alp Malbun wird der 1. August mit einem Höhenfeuer und einem Fest begangen, für das sich Helferin Ellen Jordi mächtig ins Zeug legt.