Welche Kuh darf auf die Alp: die Entscheidung

Eignen sich alle Kuhrassen für eine Alpung? – Stefan Lauber, Koordinator des Forschungsprogramms «Alpfutur – Zukunft der Sömmerungsweiden in der Schweiz», liefert die Antwort.

Welche Kuh darf auf die Alp? Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Welche Kuh darf auf die Alp? SRF

Kuhrassen gibt es in der Schweiz eine Vielzahl. Ob eine Kuh für die Sömmerung geeignet ist oder nicht, ist weniger eine Frage der Rasse als der Milchleistung. Allerdings hängen diese beiden Faktoren zusammen.

Je höher die Milchleistung, desto schwieriger ist es, die Tiere auf höhergelegenen Alpweiden mit genügend Energie und Eiweiss zu versorgen. Auch die Geländegängigkeit solcher Tiere kann eingeschränkt sein. Aus diesem Grund verzichten Ganzjahresbetriebe mit Hochleistungskühen zunehmend auf die Sömmerung und behalten die Tiere auf dem Heimbetrieb.