Dem Bären auf den Fersen

Der Bär ist wieder da! M13 sorgt dieser Tage schweizweit für Schlagzeilen. Seit Sommer 2005 besucht jedes Jahr ein Bär den Kanton Graubünden. Gesehen wurden sie nur von wenigen. Dies ist jetzt anders und M13 hat das Zeug zum Medienstar zu werden - soweit er nicht Probleme bereitet.

Um ihn vor dem Abschuss zu retten wurden er besendert. So soll er vergrämt werden und lernen sich vom Menschen fernzuhalten.