Die Schweiz der Zukunft

Im Jahr 2035 wird die Schweiz grüner, produktiver, solidarischer und die Opposition zwischen Stadt und Land wird nicht mehr existieren. Mit diesem Szenario haben Genfer Studenten einen Wettbewerb gewonnen.

Lanciert wurde der Wettbewerb «Morgen? Die Schweiz» von Bundesrätin Doris Leuthard.

Redaktion: Stéphane Gabioud