Ein Fürstentum unter den Hammer

Wir schreiben das Jahr 2007. In Alvaneu, im Herzen Graubündens,  wird das Fürstentum Belfort proklamiert und der erste Fürst übernimmt für ein Jahr die Staatsmacht.

Unabhängig: Das Fürstentum Belfort.
Bildlegende: Unabhängig: Das Fürstentum Belfort. Keystone

Im Voraus hatten die Kantonszuständigen das Albulatal als potenzialarmen Raum eingestuft. Aufgeweckt ob dieser Einstufung wurde kurzerhand die Unabängigkeit erklärt und mit einem Gasthaus samt Umschwung auch das Staatsgebiet gefunden. Nun am letzten Staatsfeiertag Ende August wurde des Ende des Neuanfangs eingeläutet, denn das Fürstentum soll versteigert werden.

Redaktion: Toni Poltera