«Gib mir das Fernglas!»

Eine der erfolgreichsten TV-Sendungen in der Romandie feiert ihren 20.Geburtstag. Sie heisst «Passe-moi les jumelles», was übersetzt «Gib mir das Fernglas!» bedeutet. Stéphane Gabioud über eine ganz spezielle Natursendung.

Der Titel der Sendung bedeutet übersetzt «Gib mir das Fernglas!».
Bildlegende: Der Titel der Sendung bedeutet übersetzt «Gib mir das Fernglas!». Symbolbild Keystone

Die Idee von «Passe-moin les jumelles» ist es, die Natur zu beobachten. Dabei ist das Hauptmoto die Langsamkeit. Sich die Zeit nehmen, um Leute aus der ganzen Welt zu treffen und zu interviewen. Zur Sendung gehören lange Filmsequenzen, man zappt nicht von einem Bild zum anderen. Anstatt Stars lebt die Sendung von einfachen Leuten, die eine aussergewöhnliche Beziehung zur Natur haben.

Redaktion: Stéphane Gabioud