Verstrickung

Staffel 1, Folge 2

Verstrickung

Der gewiefte Manager Nicholas Blum wird erwürgt im Luxusappartment aufgeunden. Liegt ein Beziehungsdelikt vor, oder sind die Mauscheleien um ein gigantisches Bauprojekt die Ursache von Blums Tod.

Augenscheinlich handelt es sich beim Mordfall Nicholas Blum um einen Strichermord, doch als Trompeter den vermeintlichen Täter Tim Delling aufspürt, findet er ihn ebenfalls tot vor. Neben der Leiche kniet die Freundin des Strichers, Azhar, eine Kriegswaise aus dem Irak, die sich mit Tim ein neues Leben aufbauen wollte. Was hat das Mädchen gesehen?

Hängt der Tod des Projektleiters etwa mit seinem Grossauftrag zusammen, dem Ausbau des Münchner Flughafens? Oder stimmt es nicht, dass sich Nicholas Blums Ehefrau mit der Bisexualität ihres Ehemannes arrangiert hatte?

Als Vera schliesslich auf eine Verbindung zwischen dem aktuellen Fall und dem Tod ihres Ehemanns Andreas Lanz stösst, scheint ihre Objektivität getrübt. Vera könnte plötzlich zu neuen Erkenntnissen in «ihrem persönlichen Fall» gelangen - aber zu welchem Preis?