Sendungsporträt

Sie arbeiten dort, wo andere Ferien machen. Reisen um die ganze Welt. Ermöglichen den Gästen unvergessliche Momente. Was sich nach einem Traumjob anhört ist harte Arbeit. Die Doku-Soap «Die Ferienprofis» zeigt Reiseleiter im Einsatz und bringt den Zuschauern die Faszination des Reisens näher.

Keyvisual «Die Ferienprofis» Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keyvisual «Die Ferienprofis» SRF

Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

2013

15. Februar - 23. März

Freitag, 21.05 Uhr, SRF 1

Globetrotter, Troubleshooter und manchmal ein bisschen Psychologen. Jede Reise ist eine neue Herausforderung und vor allem ein grosses Abenteuer. Die persönlichen Geschichten der Reiseleiter zeigen nicht nur alle Facetten des Berufes, sondern auch den Menschen hinter dem Job. Sie zeigen uns, was zu einer perfekten Reise gehört und was vollkommene Ferien ausmacht. Die Ferienprofis lösen unvorhergesehen Schwierigkeiten und sorgen stets für gute Laune. Es wird viel von ihnen verlangt, doch eines bringen alle Ferienprofis mit: die Leidenschaft fürs Reisen.

Das Schweizer Fernsehen hat vier Reiseexperten ein halbes Jahr lang begleitet. So zeigt die Doku-Serie «Die Ferienprofis» den Berufsalltag, die Höhepunkte, aber auch die Schwierigkeiten während der Reisen im Ausland als auch zu Hause in der Schweiz.