Anna Verena de Nève: Eine Basler Künstlerin in Massa Marittima

Steht Anna Verena de Nève am Fenster ihrer Wohnung in Massa Marittima, dann kann sie in der Ferne das Meer sehen. Die Künstlerin liebt diesen Blick über die Dächer im centro storico. Mit Sechzig ist die gebürtige Baslerin, die 25 Jahre in der Innerschweiz lebte, in die Toscana gezogen.

Heute ist sie 82 Jahre alt. Und wenn die gleichaltrigen Italienerinnen und Italiener gemütlich zu Hause sitzen und sich auf der Piazza treffen, arbeitet sie im Atelier. Unermüdlich, seit mehr als sechzig Jahren, malt und zeichnet sie oder arbeitet mit Ton. Heute gibt sie ihr Wissen auch an junge begabte Menschen weiter.

Gespielte Musik

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Brigitt Flüeler