Christy Keller lebt in der Stadt der Engel – Los Angeles

Christy Keller vermittelt Amerikanern Ferien in der Schweiz. Die Touristikerin lebt bald fünf Jahre in Los Angeles. Die schweizerisch amerikanische Doppelbürgerin bezeichnet sich selbst als «Global Citizen»: «Ich bin weder amerikanisiert, noch eine typische Schweizerin.»

Christy Keller sitzt am kilometerlangen Redondo Beach von Los Angeles.
Bildlegende: Christy Keller zeigt den Amerikanern die Schweiz von ihrer schönsten Seite. zVg

Christy Keller lebt im Stadtteil Redondo Beach, ausserhalb vom Touristenstrom in Los Angeles. Anstatt morgens stundenlang im Stau zu stecken, fährt sie lieber mit dem Velo zur Arbeit: «Es ist schön, unter der Sonne Kaliforniens am Strand entlang zu fahren.» Und auch schön, dass ihre Seele in Los Angeles angekommen ist. Der Start in Kalifornien viel ihr nämlich nicht leicht, gibt die 29-jährige Zürcherin zu: «Als Touristin gefiel mir Los Angeles überhaupt nicht. Jetzt wo ich da lebe, sehe ich die Stadt der Engel mit ganz anderen Augen.»

Gespielte Musik

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Pascale Folke