Claudia und Thomas Notter, Leben in Polen

Dass Claudia und Thomas Notter einmal in Polen leben würden, war nicht geplant - es ist einfach so gekommen. Mittlerweile leben sie seit 18 Jahren im Nordosten Polens, in der Gemeinde Jeleniewo und betreiben dort einen biologischen Bauernhof.

Bildlegende: ctnotter

Aufgebrochen sind sie als kleine Familie mit drei Kindern, heute sind sie eine elfköpfige Familie - der jüngste Sohn ist neun, die älteste Tochter 23 Jahre alt. Kennen und lieben gelernt haben sich die beiden während dem Studium in Zürich - Claudia Notter studierte Geschichte und Germanistik, Thomas Notter Philosophie.

Der Wunsch nach einem unkonventionellen Leben führte sie vom Stadtleben ins Zürcher Oberland, dann weiter nach Italien und dann nach Südfrankreich - immer mit dem Wunsch gemeinsam mit anderen eigenes Land zu kaufen und zu bewirtschaften, um ökologische Produkte herzustellen.

Ein OekoDorf-Projekt, das sie überzeugte, lockte sie nach Polen. Daraus wurde nichts - zurück in die Schweiz, war aber kein Thema für Thomas und Claudia Notter. So suchten und fanden sie  einen alten Bauernhof, den sie kauften, renovierten und zu dem machten was er heute ist: ein funktionierender Bio-Bauernhof, sie haben Tiere und produzieren Käse.

Gespielte Musik

Moderation: Yvonne Dünser, Redaktion: Simone Meier